Druckansicht - Wednesday 1. October 2014

Inhalt:

Nachrichten aus Österreich und der Weltkirche
Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten über das kirchliche Geschehen in Österreich und der Weltkirche der letzten vier Wochen in chronologischer Reihenfolge.

Deutscher Theologe in Kirchenzeitungs-Interview: "Einfach wegschauen, wenn Unschuldige hingemordet werden oder sich Terror ungebremst ausbreitet, kann man nicht mit Pazifismus begründen"

05.09.2014


Präfekt der vatikanischen Ostkirchenkongregation führte neuen unierten Bischof für die rumänische Hauptstadt in sein Amt ein - Besuch bei Patriarch Daniel
05.09.2014


In 30 Bundesstaaten, die meisten davon im Süden und im Mittleren Westen der USA, wird Verbindung gleichgeschlechtlicher Paare nicht als Ehe anerkannt
05.09.2014


Bereits vor einem Monat hatte es aus dem Patriarchat von Konstantinopel Hinweise auf Teilnahme des Papstes an Feierlichkeiten am 30. November im Phanar gegeben

05.09.2014


Vorsitzender der Schweizer Bischofskonferenz, Büchel, kann sich Waffenlieferungen in den Irak vorstellen, wenn dies dem Schutz der verfolgten Minderheiten vor dem Terror der IS dient

05.09.2014


Mit dem Chat eröffnete Franziskus eine neue Kommunikationsplattform der päpstlichen Akademie-Initiative "Scholas occurentes"
05.09.2014


Forschungen über kirchliche Zeitgeschichte fanden weit über Fachkreise hinaus Beachtung - Festakt an Uni Graz am 16. September

05.09.2014

Zusatzinhalt:

Familiensynode

Berichte und Hintergründe über die Bischofssynode zur Familienpastoral


Franziskus in Albanien

Alle Meldungen zur ersten Europareise des Papstes im Überblick


Papst am Isonzo

Weltkriegs-Gedenken mit Papst Franziskus am 13. September am Schlachtfeld der Isonzo-Front

Kardinal Schönborn zu den hohen Erwartungen an die Familiensynode

» mehr

© 1947-2014 by KATHweb: ein elektronischer Informationsdienst der Österreichischen Katholischen
Presseagentur KATHPRESS. Alle Rechte vorbehalten.
© 1947-2014 by KATHweb: ein elektronischer Informationsdienst der Österreichischen Katholischen
Presseagentur KATHPRESS. Alle Rechte vorbehalten.