Druckansicht - Tuesday 30. June 2015

Inhalt:

Nachrichten aus Österreich und der Weltkirche
Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten über das kirchliche Geschehen in Österreich und der Weltkirche der letzten vier Wochen in chronologischer Reihenfolge.

Kardinal Marx und EKD-Vorsitzender Bedford-Strohm kritisieren in gemeinsamer Erklärung, dass sich 90 Prozent des Weltvermögens in den Händen von nur zehn Prozent der reichsten Nationen befinden

04.06.2015


Deutscher Evangelischer Kirchentag am Mittwochabend in Stuttgart eröffnet - Grüner Ministerpräsident Kretschmann: Politik und Gesellschaft brauchten Kirchen und Religionsgemeinschaften heute "mehr als je zuvor"
04.06.2015


Michael Köhlmeier würdigt syrisch-deutschen Schriftsteller in Laudatio als "magischen Erzähler"
04.06.2015


Lutherischer Bischof bei Podiumsdiskussion in Wien: jeglicher Art von bewaffneten Konflikten ist abzulehnen - Nationalbank-Präsident Raidl hält klare Kriterien für "gerechten Krieg" für sinnvoller als langes erfolgloses Verhandeln
04.06.2015


Wiener Erzbischof sieht bei traditionellem "Stadtumgang" durch Innenstadt ausdrücklich von "politischer" Predigt ab

04.06.2015


Kardinal Woelki will Zeichen zum Welttag der Flüchtlinge am 20. Juni setzen - "Totenglocken sollen bis zu den Politikern in Berlin schallen"

04.06.2015


Pew Research Center in Washington sieht Abwärtstrend vor allem für katholische Kirche
04.06.2015

Zusatzinhalt:

"Instrumentum Laboris" veröffentlicht

Papier ist die Grundlage für die außerordentliche Bischofssynode zu Ehe und Familie


Papst in Südamerika

"Kathpress"-Themenpaket zum Papstbesuch in Ecuador, Bolivien und Paraguay vom 5.-12. Juli


"Laudato si"

Kathpress-Schwerpunkt zur Öko-Enzyklika von Papst Franziskus

Neuer Bischof Krautwaschl: Geschirrspüler übertönte den Anruf des Nuntius

» mehr

© 1947-2015 by KATHweb: ein elektronischer Informationsdienst der Österreichischen Katholischen
Presseagentur KATHPRESS. Alle Rechte vorbehalten.
© 1947-2015 by KATHweb: ein elektronischer Informationsdienst der Österreichischen Katholischen
Presseagentur KATHPRESS. Alle Rechte vorbehalten.